Spitzlei GmbH Abrechnungsservice

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Willkommen bei Ihrem Abrechnungszentrum Spitzlei

 

Die Spitzlei GmbH bietet komplette Abrechnungs- und Factoringleistungen, spezialisiert für Beförderungen von Patienten im Taxi und Mietwagen, sowie Privatliquidation bei Rechnungsfahrten, aus einer Hand an. Dazu gehören Dienste wie

  • die Krankenfahrt (auch Patiententransfer oder Liegend-Taxi)
  • der Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen (Behindertenfahrdienst)
  • der Krankentransport
  • der Transport von medizinischen Geräten, Blut und Personal (Medizinischer Transportdienst)
  • allgemeine Taxi- und Mietwagen-Dienste.


Unser bis heute geltendes oberstes Prinzip Aus der Mitte des Gewerbes immer zum Wohle des Unternehmers zu arbeiten, sprach sich in den Anfängen schnell herum. So wurde im Laufe der letzten dreißig Jahre aus einer ehemals für Kollegen arbeitenden regionalen Abrechnungsstelle das heutige bundesweit abrechnende Rechenzentrum. So sichert auch heute die Spitzlei GmbH mit ihren Abrechnungs- und Factoringkonzepten die Liquidität ihrer Kunden, als auch finanzielle Freiräume. Zusätzlich entlastet sie maßgeblich in debitorischen Verwaltungsaufwendungen und hilft so dem Unternehmer sich auf das Wesentliche zu konzentrieren - sein Geschäft.

News Anzeiger

Bundestags-Wahlcheck 2017 des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbandes

Der BZP hat im Hinblick auf die am 24. September anstehenden Bundestagswahlen die im Bundestag vertretenen Parteien (also ...

Genehmigungspflicht bei Krankentranporten

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen Wie Sie bereits selbst schon erfahren haben, legen die Krankenkassen die Vertrags- und ...

Knappschaft: Neuregelung bei Genehmigungen für Krankenfahrten 2017

Die Knappschaft hatte vor kurzem informiert, dass sie neben den bereits genehmigungsfreien Krankenfahrten ...

Stellungnahme des FPN e.V. zum Schreiben der AOK Rheinland/Hamburg vom 13.12.16

Am 13.12.2016 erhielten viele Taxi- und Mitwagenunternehmen ein zweites Schreiben der AOK Rheinland/Hamburg, welches sich ...